RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

27. Jul 2012

Mein Praktikum im Rechenzentrum(Fortsetzung)

Verfasst von

Meine Zeit als Praktikant im Rechenzentrum neigt sich dem Ende zu. Heute ist bereits Freitag und somit der letzte Tag meines zweiwöchigen Praktikums. Diese Woche habe ich mich intensiv mit html-Programmierung befasst und viele neue und vorallem sehr interessante Dinge gelernt. So bin ich jetzt in der Lage kleine Webseiten zu erstellen. Dies verdanke ich der Hilfsbereitschaft der hier arbeitenden Personen, die einen jederzeit, wenn es Probleme gibt und man nicht weiter weiß tatkräftig unterstützten. Was das Erstellen von Webseiten betrifft, gibt es jedoch noch große Reserven und viel für mich zu lernen. Rückblickend kann ich sagen, die Zeit im Rechenzentrum war sehr aufschlussreich, interesant und hat viel Spaß gemacht. Meine Kollegen sind sehr zuvorkommend und vorallem aufgeschlossen. Sie haben Freude an ihrer Arbeit, erledigen ihre Aufgaben mit großem Engagement und mit äußerster Präzision. Ich werde meine Praktikumszeit in bester Erinnerung behalten und wahrscheinlich noch öfters von den hier erlernten Fähigkeiten profitieren.

 

Hier noch ein Beispiel für eine von mir erstellte Webseite

http://webdoc2.urz.uni-halle.de/praktikant

Über Hermann Bonitz

Kommentieren


Letzte Kommentare